Logistikgebäude mit Hochregallager, Stans

Das Zeug zum Fliegen

Stans

Der erste in der Schweiz entwickelte und gebaute Businessjet hat abgehoben. Die Pilatus-Flugzeugwerke führten im Frühling erfolgreich den Erstflug des PC-24 durch. Kurz darauf haben wir das neue Logistikgebäude mit Hochregallager termingerecht der Bauherrschaft übergeben. Vom neuen Herzstück der Pilatus-Flugzeugwerke werden Flugzeugteile weltweit ausgeliefert. Die ANLIKER Generalunternehmung war für Planung, Projekt- und Bauleitung verantwortlich. Der funktionale Neubau schafft die Verbindung zur bestehenden Architektur
und betont den Hauptzugang zu den Pilatus-Flugzeugwerken.

Objekt

Neubau Logistikgebäude mit Hochregallager in Stans

Investor

Pilatus Flugzeugwerke AG, Stans

Architekt

ANLIKER AG Generalunternehmung, Emmenbrücke

Ingenieur

Schubiger AG, Luzern

Realisierung

März 2014 – Juni 2015

Baukosten BKP 1 - 5

CHF 29 Mio.

Vertragsform

Planervertrag

Pilatuswerke Stans
Pilatuswerke Stans
Pilatuswerke Stans
Pilatuswerke Stans
Pilatuswerke Stans