Palmen, Magnolien und See

Citybay

Luzern

Zentral, nahe KKL, See und Bahnhof hat ANLIKER Generalunternehmung die urbane Überbauung Citybay erstellt – insgesamt drei Gebäude mit attraktiven Wohnungen, Büros und Ateliers. Als Totalunternehmen hat ANLIKER das Projekt von der Projektentwicklung bis zur Vermarktung der Eigentumswohnungen geleitet.

Das Baufeld auf dem Areal des früheren Güterbahnhofs musste zuerst von Altlasten befreit werden. Heute stehen die drei Gebäude auf sauberem und mit über 600 Pfählen gesichertem Grund.

Das mittlere Gebäude umschliesst einen Innenhof, bei dem sich der Name und die attraktive Lage auch in der Bepflanzung widerspiegelt: Palmen und Magnolien versprühen mediterranen Charme. Die Nachfrage an dieser Lage ist gross.

Objekt

Überbauung mit Eigentums- und Mietwohnungen, Ateliers und Geschäftsflächen

Investor

ANLIKER AG, Emmenbrücke

Architekt

Lussi + Halter Partner AG, Luzern

Realisierung

2009 – 2011

Baukosten BKP 1 – 5

CHF 49 Mio.

Vertragsform

Planvertrag

Citybay Luzern
Citybay Luzern
Citybay Luzern
Citybay Luzern